... DAS IST DIE GESCHICHTE VON NONNA ELIANA

-
... DAS IST DIE GESCHICHTE VON NONNA ELIANA

[LA FAMIGLIA] Eliana & Osvaldo, amore eterno

Heute möchte ich euch ein bisschen etwas aus meiner Jugend erzählen, denn JA, auch eure NONNA ELIANA war einmal ein junges, hübsches Mädchen.

Ich wurde am 3. Juli 1935 in einer kleinen Stadt namens Maniago im italienischen Friaul Julisch Venetien geboren. Da meine Großeltern Bauern waren, wuchs ich auf dem Land auf. Das war eine tolle Zeit. Draußen war immer etwas los und auch, wenn wir Kinder hier und da mit anpacken mussten, so blieb doch auch Zeit zum Toben und Spielen. Was hatten wir damals Flausen im Kopf ...

Ich erinnere mich auch noch gut an die einfachen, aber mit Liebe gekochten Gerichte meiner Mutter und Großmutter. Meistens mit den Zutaten, die der Garten so hergab, oder was wir mit benachbarten Bauern tauschen konnten. Supermärkte wie wir sie heute kennen, gab es damals freilich noch nicht. Geschmeckt hat es trotzdem immer, und wie!

Früher war es normal, dass man schon früh zu arbeiten begann. Also verließ ich schweren Herzens meine Heimat und ging zuerst nach Rom und später dann in die Schweiz, um dort als Kellnerin und Thekenkraft zu arbeiten.

An die Schweiz erinnere ich mich noch heute gerne zurück, denn dort lernte ich meinen zukünftigen Mann Osvaldo kennen. Was für ein schmucker Kerl, und ein innovativer Küchenchef dazu. Wir blieben also einige Jahre in der Schweiz, wo wir auch zusammen arbeiteten. Schließlich zog mich mein Herz aber doch zurück zu meinen Wurzeln und so beschlossen Osvaldo und ich, nach Italien in meinen Geburtsort Maniago zurückzukehren.

Zurück im geliebten Italien fand ich in einem Gasthaus Arbeit und verliebte mich zum zweiten Mal - diesmal in das wundervolle Fleckchen Erde, auf dem das Gasthaus stand. Als sich die Gelegenheit bot, das Grundstück zu kaufen, mussten Osvaldo und ich nicht lange überlegen und wir richteten uns das Gasthaus mit dem Garten zu unserem kleinen Paradies:

Unsere Locanda Calda

Die Liebe und Leidenschaft für das Kochen teilten Osvaldo und ich von Anfang an, sodass wir oft in der Küche zusammenarbeiteten, gemeinsam Soßen kreierten und unsere eigene frische Pasta herstellten.

Schließlich wurde unsere Locanda für ihre hausgemachte Pasta und Sughi so bekannt, dass die Gäste von weit her kamen, um unsere Fusilli und Maccheroni zu probieren, die wir jeden Tag frisch mit viel Liebe gemeinsam für unsere Gäste zubereiteten.

25 Jahre lang arbeitete ich auf der Locanda jeden Tag mit meinem Osvaldo Seite an Seite, um unsere Gäste glücklich zu machen. Wir wurden außerdem mit vier wundervollen Kindern gesegnet. Das Wandern liegt wohl in unserer Familie, denn meine Kinder zog es nach Jesolo, Florenz und Siena.

Mein Sohn Stefano verliebte sich schließlich in die wundervolle Aurelia und einer ihrer Söhne, mein lieber Enkel Marco, entdeckte schon bald die Liebe zum Kochen für sich. Also habe ich ihm all mein Wissen über die Magie der typisch friaulischen Küche weitergegeben, sodass mein Marco heute mindenstens genauso leckere Pasta und Sughi zubereiten kann, wie seine alte NONNA.

Die Liebe zur Pasta und unser Sinn für Genuss liegen wohl in unserer Familie und ich bin sehr froh, dass mein Marco diese Tradition in meinem Sinne weiterführt. Und wer weiß, was die Zukunft so bringen mag. Für Nachwuchs hat er mit seiner lieben Giulia ja schon einmal gesorgt ...

Featured Article

... JETZT GEHT ES SO RICHTIG LOS !!
News

... JETZT GEHT ES SO RICHTIG LOS !!

[OPENING] NONNA ELIANA in action Typisch italienisch haben wir uns die nötige Zeit genommen, unsere Rezepturen und Produkte...
Oct 19, 2020
... SO KOCHST DU TAGLIATELLE CON RAGÙ ALLA BOLOGNESE
News

... SO KOCHST DU TAGLIATELLE CON RAGÙ ALLA BOLOGNESE

[RICETTA|REZEPT] Tagliatelle mit Sauce Bolognese Von der Norditalienischen Stadt Bologna to the world: Heute verrate ich euch mein...
Sep 30, 2020
... SO KOCHST DU MACCHERONCINI ALL'AMATRICIANA
News

... SO KOCHST DU MACCHERONCINI ALL'AMATRICIANA

[RICETTA|REZEPT] Maccheroncini all'Amatriciana Ob wirklich Hirten für die Erfindung dieser Soße verantwortlich sind oder doch die Stadt Amatrice...
Sep 30, 2020
... SO KOCHST DU SPAGHETTI CON PESTO DI BASILICO ALLA GENOVESE
News

... SO KOCHST DU SPAGHETTI CON PESTO DI BASILICO ALLA GENOVESE

[RICETTA|REZEPT] Spaghetti mit Basilikumpesto Eine gute Nudel braucht nicht viel mehr als einen Hauch von Pesto. Zumindest in...
Sep 30, 2020